Home

Allgemeines

Ballonfiguren
 

Marienkäfer

  Hase
  Schwan
  Papagei
  Schmetterling
  Elefant
  Teddybär

Links

Gästebuch

Kontakt


  Elefant


Bei dieser Figur ist es auch wieder einmal wichtig, nicht zu viel Luft in den Ballon zu pumpen. Es müssen mindestens 3-4 cm unaufgeblasener Ballon frei bleiben
Es werden die folgenden Abschnitte geformt: Rüssel, rechtes Ohr und linkes Ohr der Rest des Ballons ist für den Körper.
Die drei Trennstellen werden miteinander verdreht.
So sieht der fertige Kopf mit seinem Rüssel
und den beiden großen Ohren aus.
Der Hals wird aus einer kleineren Kugel geformt.
Gleich danach folgen die beiden Vorderfüße.
Der restliche Ballon wird auf den Körper, die Hinterfüße und den kleinen Schwanz aufgeteilt
Der Elefant ist fertig und wird am besten mit einem helleren wasserfesten Stift angemalt.

© Alle Rechte an Bildern und Texten liegen beim Erstellers dieser Seite. Eine Verwendung auf eigenen Seiten ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung gestattet..